QUERDENKEN – die Akademie zum Miteinander Reden
Qualifizieren
Erfahren Sie mehr
Lesen und hören
Erfahren Sie mehr
Teilnehmen
Erfahren Sie mehr

 

QUERDENKEN – das ist die Akademie zum Miteinander Reden. An dieser Stelle soll ein Raum zum “Querdenken” entstehen, in dem die Vielfalt und die Interdisziplinarität von politischen Bildungsangeboten sichtbar und zum wechselseitigen Nutzen abgerufen werden kann. Verschiedene Angebotspartner veröffentlichen hier Seminarangebote, Projekte und andere Möglichkeiten der Weiterbildung. Die Akademie richtet sich u.a. an alle Projektbeteiligten im Programm MITEINANDER REDEN, jedoch darüber hinaus auch an alle interessierten Vereine, Kommunen und Einzelpersonen. Sie finden hier Angebote zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. Umgang mit Medien für Vereine und Gemeinden bis hin zum Umgang mit Stammtischparolen oder alltäglichen diskriminierenden Äußerungen.

Unsere Angebotspartner sind Einrichtungen des deutschen Volkshochschulverbandes, des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten, weitere Partner und freie Träger.

Alle Angebote sind auch individuell und exklusiv für ganze Gruppen wie Vereine oder Ehrenamtliche in der Kommune zu nutzen. Sie können unsere Angebotspartner auch direkt anschreiben, um zu einem Thema z.B. ein Angebot zu erfragen, das vielleicht noch nicht in dieser Auflistung vorhanden ist.

 


Qualifizieren

 

“Profil zeigen – Grenzen benennen” – Umgang mit antidemokratischen Äußerungen, Störungen und Bedrohungen bei Veranstaltungen

(Exklusives Angebot für MITEINANDER REDEN Förderprojekte)

Wer sich mit gesellschaftspolitischen Themen in der (Bildungs-)Arbeit beschäftigt, kann auf Menschen mit unterschiedlichen Wertvorstellungen treffen. Dabei sind Auseinandersetzungen und kontroverse Diskussionen nicht nur Praxisalltag, sondern auch handlungsleitende Qualitätskriterien. Vor Herausforderungen stehen wir dann, wenn in diesen Settings populistische, antidemokratische, diskriminierende und extremistische Äußerungen, Haltungen und Handlungen oder  auch Angriffe auftreten.
Um dem vorzubeugen und in den jeweiligen Situationen zielgerichtet agieren zu können, bietet der Fortbildungstag “Profil zeigen – Grenzen benennen” Impulse und einen Leitfaden an, damit Sie eigenständig für Ihre jeweilige Situation einen Haltungs- und Handlungsplan erstellen können. Sie reflektieren über eigene Haltungsfragen, kommen miteinander ins Gespräch und erhalten einen „Notfallplan“, den Sie auf Ihre Veranstaltungen anpassen können. Ergänzendes Material zum Thema rundet den Fortbildungstag ab.

7. Dezember 2019
Beginn: 10 Uhr
Ende: ca. 17 Uhr
TN-Zahl: 7-20 Personen
Referentin: Sandra Kleideiter, plan BeE – Beratung und Expertise
Veranstaltungsort: Volkshochschule Lengerich/Westfalen, Bahnhofstraße 106, 49525 Lengerich

Anmeldung an: querdenken@miteinanderreden.net

 

Haus Rissen Institut für internationale Politik und Wirtschaft
fortlaufend   Ausbildung zu Wahlhelfer*innen

Heinrich-Böll-Stiftung e.V.
27.09. – 28.09.2019 (Wuppertal) Körper-, Stimm- und Sprechtraining. Präsenz zeigen auf der politischen Bühne und im Ehrenamt
27.09. – 28.09.2019 (Köln) Interviewtraining. Gut vorbereitet & gelassen gegeben
27.09. – 28.09.2019 (Köln) Mutig & Stark. Als Frau selbstsicher kommunizieren
11.10. – 12.10.2019 (Wuppertal) Freiwilligenmanagement. Wie geht gute Leitung im Ehrenamt?
18.10. – 19.10.2019 (Düsseldorf) Politikmanagement-Spezial: Öffentlichkeitsarbeit mit einfachsten Mitteln
08.11. – 09.11.2019 (Wuppertal) Grundlagen der Pressearbeit. Wie werde ich sichtbar?
08.11. – 09.11.2019 (Wuppertal) “Ich twitter, also bin ich”. Sinn und Unsinn von Twitter in der politischen Kommunikation
15.11. – 16.11.2019 (Wuppertal) Körper-, Stimm- und Sprechtraining. Präsenz zeigen auf der politischen Bühne und im Ehrenamt

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. – Akademie Management und Politik (MuP)
18.10. – 20.10.19   (Bielfeld)   Interviews geben als NPO mit Presse, Funk und Fernsehen sicher umgehen
25.10. – 27.10.2019   (Bonn)  Erfolgreiche NPO-Kampagnen entwickeln Tapeziertisch, Targeting, Twitter & Co.
08.11. – 10.11.2019   (Paderborn)   Strategische Kommunikation im Internet

Petra-Kelly-Stiftung
28.09.2019   (Augsburg)   Seminar: “Oh, ich bin jetzt Kandidat*in!” – Sicheres Auftreten im Wahlkampf

LicideHaus
19.11. – 21.11.19   (Bremen)   Train-the-trainer: Action! Aktiv werden gegen Hate Speech, Fake News & Verschwörungsideologien

Georg-von-Vollmar-Akademie e.V.
30.09. – 04.10.2019   (Kochel am See)   Deutsch-deutsche Verhältnisse: Bilanz nach 30 Jahren Wiedervereinigung
04.11. – 08.11.2019   (Kochel am See) Reiz der Radikalisierung? Extremismus in Deutschland 
27.09. – 28.09.2019   (Kochel am See)   Kommunikation & Kampagne: So gelingt der Kommunalwahlkampf
01.11. – 03.11.2019   (Kochel am See)   Stadt, Land, Verkehrsfluss? Soziale und nachhaltige Mobilitätslösungen


Lesen und hören


Teilnehmen