QUERDENKEN – die Akademie zum Miteinander Reden

QUERDENKEN – das ist die Akademie zum Miteinander Reden. An dieser Stelle soll ein Raum zum “Querdenken” entstehen, in dem die Vielfalt und die Interdisziplinarität von politischen Bildungsangeboten sichtbar und zum wechselseitigen Nutzen abgerufen werden kann. Verschiedene Angebotspartner veröffentlichen hier Seminarangebote, Projekte und andere Möglichkeiten der Weiterbildung. Die Akademie richtet sich u.a. an alle Projektbeteiligten im Programm MITEINANDER REDEN, jedoch darüber hinaus auch an alle interessierten Vereine, Kommunen und Einzelpersonen. Sie finden hier Angebote zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. Umgang mit Medien für Vereine und Gemeinden bis hin zum Umgang mit Stammtischparolen oder alltäglichen diskriminierenden Äußerungen.

Unsere Angebotspartner sind Einrichtungen des deutschen Volkshochschulverbandes, des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten, weitere Partner und freie Träger.

Alle Angebote sind auch individuell und exklusiv für ganze Gruppen wie Vereine oder Ehrenamtliche in der Kommune zu nutzen. Sie können unsere Angebotspartner auch direkt anschreiben, um zu einem Thema z.B. ein Angebot zu erfragen, das vielleicht noch nicht in dieser Auflistung vorhanden ist.


Angebote

Haus Rissen Institut für internationale Politik und Wirtschaft
– Ausbildung zu Wahlhelfer*innen

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. – Akademie Management und Politik (MuP)
– Strategische Öffentlichkeits- und Medienarbeit Konzeption entwickeln – Aufmerksamkeit erzeugen – Profil schärfen – Wirkung erzielen
– Parolen Paroli bieten Strategien und Argumente für den Umgang mit Stammtischparolen
– Interviews geben als NPO mit Presse, Funk und Fernsehen sicher umgehen
– Erfolgreiche NPO-Kampagnen entwickeln Tapeziertisch, Targeting, Twitter & Co.
– Strategische Kommunikation im Internet

Petra-Kelly-Stiftung
– Der Podcast „Die Farbe der Nation“ ein Podcast über Integration, Alltagsrassismus und Identität
– Themenportal „Flucht und Asyl“ Informationen rund um das Thema und ein besonderes Fokus auf die lokale Situation in Bayern
– Kongress: Wir gestalten Kommune! 
– Vortrag mit Diskussion: “Ohne Angst verschieden sein”
– Fit für politische Kampagnen! Grundlagen der Kampagnenplanung
– Seminar für Frauen: Souverän auf rechtspopulistische Äußerungen reagieren
– Vortrag mit Diskussion: Und täglich grüßt der Rassismus
– Seminar: “Ich will da rein!” – So kommen Sie in den Medien vor
– Seminar: Überzeugend argumentieren! 
– Seminar: “Oh, ich bin jetzt Kandidat*in!” – Sicheres Auftreten im Wahlkampf

LicideHaus
– Train-the-trainer: Action! Aktiv werden gegen Hate Speech, Fake News & Verschwörungsideologien

Georg-von-Vollmar-Akademie e.V.
– Wenn die Mietpreisbremse klemmt?! – Wohnungsbau und seine Perspektive
– Deutsch-deutsche Verhältnisse: Bilanz nach 30 Jahren Wiedervereinigung
– Reiz der Radikalisierung? Extremismus in Deutschland
– Die Türkeistämmigen in Deutschland – Chancen und Herausforderungen der Integration
– Kommunikationstraining für Gemeinderatskandidaten
– Kommunikation & Kampagne: So gelingt der Kommunalwahlkampf
– Stadt, Land, Verkehrsfluss? Soziale und nachhaltige Mobilitätslösungen
– Wohnen in der Zukunft: Mietpreisexplosion in den Ballungsräumen
– Rhetorik und Empowerment: Frauen in Politik und Ehrenamt!
– Ehrenamt Schöffinnen und Schöffen
– Postfaktische Zeiten – Fake News, Social Bots und Populismus
– Vereinsmanagement für ehrenamtliche Vorstände
– Das Bedingungslose Grundeinkommen – Katalysator für eine gerechtere Gesellschaft?
– Der deutsche Sozialstaat außer Kontrolle? 
– Generationenkonflikt Rente?

HochDrei e.V.
– Handlungsunfähig werden! Sexismus und Antifeminismus widersprechen
– Inter-Kultur. Verstehen wir uns?

Heinrich Böll Stiftung NRW
– Der deutsche Sozialstaat außer Kontrolle? 
– Feminismus heute – Eine Reise ins politische und zivilgesellschaftliche Berlin
– Haltung zeigen! Argumentieren gegen antifeministische Äußerungen
– Here I am! Sichtbar werden und nachhaltig netzwerken
– Schreiben in sozialen Medien
– Demokratisch handeln!
– Körper-, Stimm- und Sprechtraining, 1. Termin
– Wirksam sein & bleiben – Ganzheitliches Selbst- und Stressmanagement für junge Menschen im Ehrenamt
– Öffentlichkeitsarbeit im Ehrenamt
– Konsens in der Demokratie Diskussion- und Abstimmungsprozesse ohne Verlierer*innen
– Fehlermanagement in Gruppen – Fehler machen, aber richtig!
– Stammtischparolen entkräften – Umgang mit fundamentalistischen Debattenstrategien
– Soziale Medien richtig nutzen
– Videointerviews geben und selbst erstellen
– Rhetoriktraining II: Framing in Bildern sprechen
– Kampagnenplanung für Non-Profit-Organisationen
– Aktionen in der Öffentlichkeit – Sichtbar werden!
– Körper-, Stimm- und Sprechtraining, 2. Termin
– Interviewtraining – gut vorbereitet & gelassen gegeben
– Mutig & Stark – Als Frau selbstsicher kommunizieren
– Sitzungsleitung: Gruppenprozesse gestalten
– Freiwilligenmanagement – Wie geht gute Leitung im Ehrenamt?
– Politikmanagement-Spezial: Öffentlichkeitsarbeit mit einfachsten Mitteln
– Veranstaltungen organisieren
– Grundlagen der Pressearbeit – Wie werde ich sichtbar?
– “Ich twitter, also bin ich”
– Körper-, Stimm- und Sprechtraining, 3. Termin
– Neue Mitglieder finden, nachhaltig wachsen, 1. Termin
– Neue Mitglieder finden, nachhaltig wachsen, 2. Termin

Vogelsang IP
– Gegenwart gemeinsam gestalten – Projekttag
– Spurensuche Adolf-Hitler-Schüler – Studientag im Gelände
– Spurensuche Ordensjunker – Studientag im Gelände
– Bestimmung Herrenmensch – Studientag zur Dauerausstellung
– Geschichte(n) auf der Spur – Forschungstag
– Die Grauzone der extremen Rechten – Scherz oder Straftat? Workshop
– “…und täglich grüßt der Rassismus. Alltagsrassismus in Bildern und Sprache” Workshop
– Erlebniswelt Rechtsextremismus – Workshop
– Ideologie in Stein – Workshop

Salvador-Allende-Haus
– Seminar zu Fake News, Hatespeech und Rechtspopulismus
– Seminar zum Konzept des Autoritären Charakters
– Seminar zu Methoden der Antidiskriminierungspädagogik

Heinrich Böll Stiftung
– Moderation: Umgang mit besonderen Herausforderungen
– Grenzüberschreitungen souverän begegnen

 

 

 

 

 


Über den Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB)
Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB) ist ein Zusammenschluss von bundesweiten Einrichtungen politischer Jugend- und Erwachsenenbildung mit unterschiedlichen Profilen, wie z. B. Jugendbildungsstätten, Heimvolkshochschulen, internationale Begegnungsstätten und Akademien. Viele unserer Einrichtungen befinden sich in ländlichen Gebieten. Hieraus sehen wir für unsere Verantwortung als Netzwerkpartner im Programm „MITEINANDER REDEN Gespräche gestalten – Gemeinsam handeln“ und als Angebotspartner von „QUERDENKEN – der Akademie zum Miteinander Reden“ dabei zu sein. Weitere Informationen: www.adb.de