Gemeinsam gestalten: Das Bürgernetzwerk für die Gemeinde Eixen

Eixen
Deutschland
Politische Partizipation und Bürgeraustausch / Zusammenhalt / Zukunftsgestaltung im Angesicht des Wandels in ländlichen Räumen

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die ihre Lebenswelt in der Gemeinde Eixen aktiv (mit)gestalten möchte. Wir wünschen uns, dass sich das alltägliche und soziale Leben wieder direkt in der Gemeinde abspielt. Kinderbetreuung, Bildung/Schule, altersgerechtes Wohnen & Leben, Einkaufen vor Ort, öffentliche Treffpunkte etc. sollen wieder in der Gemeinde & näheren Umgebung möglich sein, genauso wie gemeinsam neue zukünftige Anliegen ( bspw. energieautarke Dörfer) anzugehen.

Aus diesem Grund möchten wir ein Bürgernetzwerk entwickeln & etablieren, in dem verschiedene Themen-AGs entstehen, die unterschiedliche Aspekte von Dorfentwicklung & -wiederbelebung in den Blick nehmen und bearbeiten. Durch die gemeinsame Auseinandersetzung sollen sich die Menschen einander wieder näher kommen und zwischenmenschliche Beziehungen gestärkt werden. Langfristig erhoffen wir uns, die Widerstandskraft der Gemeinde Eixen zu stärken und die Risiken der aktuellen typischen ländlichen Entwicklungen abzupuffern, sowie den demokratischen Willensbildungsprozess zu fördern.

MITEINANDER REDEN – Prozessbegleitung: Uta Rüchel

Formate

Arbeitsgruppe/-kreis / Stammtisch / Exkursion / Gesprächskreis

Dokumentation

Dieses Projekt ist bereits abgeschlossen.

Den ausführlichen Projektbericht finden Sie hier.

Projektträger

Anita Kaiser

Kontakt

Anita Kaiser
E-Mail: anitabaschant(at)gmx.de