Miteinander – für Lohberg

Johannesplatz 4-6
Dinslaken
Deutschland
politische Partizipation und Bürgeraustausch / Zusammenhalt

Wir wollen als Bürgerverein mit den Lohberger*innen gemeinsam die Stadtteilentwicklung aktiv gestalten. Wir wollen die Menschen erreichen, die man über eine “normale” Bürgerbeteiligung nicht erreicht. In der Mehrheit bekommen die Lohberger ihre Themen nicht wirklich mit und folgen allgemeinen Einladungen zu Infoveranstaltungen i.d.R. nicht. Die Menschen sind andererseits offen für die direkte Ansprache und identifizieren sich mit ihrem Stadtteil. Das Thema Querung/Verkehrsberuhigung der den Stadtteil durchschneidenden Hünxer Str. ist das erste konkrete Thema, um die Menschen zu aktivieren. Anschließend sollen die Bürger*innen dazu gewonnen werden auch die weiteren Stadtteilentwicklungsprozesse aktiv mitzugestalten. Es die Ansiedlung eines Nettomarktes, der Neubau eines Kiosks seitens der Stadt geplant. Über den Prozess soll eine Verbindung zwischen dem Neubaugebiet auf der anderen Seite der Hünxer Str. und „Alt“Lohberg hergestellt werden.

MITEINANDER REDEN – Prozessbegleitung: Vera Junker

Formate

Arbeitsgruppe/-kreis / Bürgerbeteiligung

Projektträger

Forum Lohberg e. V.

Kontakt

Janet Rauch
E-Mail: j.rauch(at)ledigenheim-lohberg.de